Das Unternehmen

Hippold GmbH

Die Firma Hippold ist Ihr Partner für anspruchsvolle und komplexe Aufgaben rund um Form und Oberfläche. Das inhabergeführte mittelständische Unternehmen weiß dank seiner jahrzehntelangen Erfahrung in der Konstruktion und Produktion von komplexen Produkten zu überzeugen. Dies spiegelt sich in einer breiten Produktpalette im dekorativen und technischen Bereich wider.

 

Komplettlösung

Von der Idee über die Konstruktion und Prototypenfertigung bis zur Umsetzung in der Serienproduktion unterstützt Sie die Firma Hippold bereits in der frühen Phase des Produktlebenszyklus in enger Zusammenarbeit. Durch unser großes Leistungsspektrum können wir Ihnen Komplettlösungen aus einer Hand bieten.

  hippold unternehmen 

Kontakt

Sie haben Fragen? Dann treten Sie einfach mit uns in Kontakt - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hippold GmbH Metallwarenherstellung
Reinhardsrieder Str. 5
87647 Kraftisried

+49 (0)8377 9209-0

+49 (0)8377 9209-50

info@hippold.de

Zertifikate und
Auszeichnungen

logo oekotex
Zertifikat DIN EN ISO 9001:2008 (deutsch)
Certificate DIN EN ISO 9001:2008 (english)


logo oekotex
Zertifikat Oeko-Tex Standard 100 (deutsch)Certificate Oeko-Tex Standard 100 (english)


logo emas
Registrierungsurkunde EMAS - geprüftes Umweltmanagement


logo ihk
Anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK (Urkunde)

Wir bilden aus:
Oberflächenbeschichter/-in
Maschinen- und Anlagenführer/-in
Werkzeugmechaniker/-in
Industriekaufmann/-frau


logo umweltpakt-bayern
Ehrung für langjähriges Engagement im Umweltpakt Bayern (Urkunde)


logo echa
REACH-Kundeninformation

 

Hohe Flexibilität

Durch unsere große Fertigungsbreite und kurze Informationswege ist eine schnelle Reaktion auf individuelle Kundenwünsche garantiert. Von der Werkzeugkonstruktion über die Rohteilfertigung bis hin zu aufwendigen Oberflächenbehandlungen wird Ihr Produkt unter einem Dach gefertigt. Dies ermöglicht kurze Einführungszeiten und eine schnelle Umsetzung Ihres Produktes. Modulare Montagesysteme und flexible Rüstsysteme verkürzen dabei die Nebenzeiten in der Produktion und lassen eine hohe Produktvarianz auch in Kleinserien zu.

 

Hohe Qualität

Unseren qualifizierten und erfahrenen Mitarbeitern steht ein moderner und leistungsstarker Maschinenpark zur Verfügung, wodurch die Basis zur Herstellung von qualitativ hochwertigen Produkten geschaffen wird. Dieser Qualitätsanspruch spiegelt sich wider, indem wir namhafte Unternehmen zu unseren Kunden zählen dürfen und nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert sind.

 

Umwelt

Ein verantwortungsbewusster Umgang mit der Umwelt und deren Ressourcen ist für uns selbstverständlich und sichert die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens. So verfügen wir über eine hochmoderne Abwasseraufbereitung und betreiben unsere Fertigungsanlagen durch den Einsatz von Wärmerückgewinnung so energieeffizient wie möglich. Dies wird uns auch durch das EMAS-Gütesiegel der Europäischen Union, dem weltweit anspruchsvollsten System für nachhaltiges Umweltmanagement, bestätigt.

 

Ausbildung bei Hippold

Qualitätssicherung findet bei uns auch durch die Ausbildung von Fachkräften statt. Folgende Berufe können im dualen System erlernt werden:

Oberflächenbeschichter/-in
Maschinen- und Anlagenführer/-in
Werkzeugmechaniker/-in
Industriekaufmann/-frau

Gerne steht unsere Personalabteilung für nähere Informationen zur Verfügung oder senden Sie uns bei Interesse eine schriftliche Bewerbung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unsere Postadresse zu.

 

HIPPOLD - EIN UNTERNEHMEN MIT TRADITION

hippold historischDie Firma Hippold kann bereits auf eine über 50-jährige, erfolgreiche Firmengeschichte zurückblicken.

Seit der Gründung im Jahr 1959 durch Richard Hippold expandierte das mittelständische Familienunternehmen bis heute stetig.

Einen Überblick über die Firmenentwicklung erhalten Sie in der folgenden Übersicht.

 

 

1948
 
Richard Hippold unterstützt die Firma Kundlatsch und Wagner in Kraftisried mit der Beschaffung einer Drehbank und Werkzeugen
1959 Übernahme der Firma durch Richard Hippold – Gründung der Firma Hippold
1961 Errichtung eines neuen Betriebsgebäudes mit Wohnhaus auf dem heutigen Gelände
1966 Erweiterung des Betriebsgebäudes
1970 Anschaffung der ersten Zinkdruckgussmaschine in der Produktion
1970 Erweiterung des Betriebsgebäudes und Einrichtung einer Galvanik
1973 Übernahme der Werkzeuge der Metallknopf-Fabrik Alfred Klepsch, Freising
1995 Vergrößerung der Produktionsbreite durch eine Lackieranlage
1978 - 2001 Erweiterung der Produktionsfläche durch drei neue Betriebsgebäude
2001 Hans-Peter Hippold, Sohn des Firmengründers, wird neuer Geschäftsführer
2010 Übernahme der Werkzeuge der Firma Kraus, Bärnau
2011 Firmengründer Richard Hippold verstirbt am 9. Oktober
2012 Neubau eines Produktionsgebäudes